Wie wird der „geile Schwede“ dunkel…?

Ganz einfach: durch unser spezielles „Zauberwasser“…
Von Natur aus enthält das Eichenholz Gerbsäure. Diese reagiert mit unserer Grundbehandlung und ergibt, je nach Ausführung, einen völlig neuen Farbton eures „geiler Schwede“ – Parkettbodens.

Egal ob „breiter Schwede“ oder „schmaler Schwede“!

Mit Hilfe unseres Farbkonfigurators könnt Ihr schonmal vorab Eure Farbwelt finden und dies Eurem „geiler Schwede“ – Partnerbetrieb bei der Bemusterung mitteilen. Das spart Euch enorm Zeit beim findes der perfekten, individuellen Farbe Eures Eicheparkettbodens.

Parkett selbst streichen